Musikgesellschaft Möriken-Wildegg

NeuuniformierungSpende

Rückblick Konzert in der Kirche

Wunderbare Musik in einem klangvollen Konzertlokal

Am Sonntag, 9. November 2014, lud die Musikgesellschaft Möriken-Wildegg ein zum Konzert in der Kirche. Zum Motto „wunderbare Musik in einem klangvollen Konzertlokal“ konzertierte der Verein in der Katholischen Kirche in Wildegg. Beim letzten grossen Anlass vor dem 150jährigen Geburtstag des Vereines durften zahlreiche Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher begrüsst werden, so dass die Kirche bis auf den letzten Sitzplatz besetzt war. Bildergalerie finden Sie hier.

Das Blasmusikorchester unter der Leitung von Markus Fankhauser verwöhnte das Publikum mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm. Eingängige ruhige Melodien wechselten sich mit orchestralen Höhepunkten ab. Beim Stück Spiritual Song wurde die bekannte Melodie Amazing Grace durch den Trompeter Kurt Kaufmann ausdrucksvoll interpretiert. Mit Imagine wurde ein Klassiker der Popmusik vorgetragen, in dem der britische Musiker John Lennon einen Aufruf zum Frieden lanciert. Die Musikgesellschaft erzählte mit Stål Himmel ein musikalisches Gedicht über den norwegischen Himmel und den Abschluss bildete das Stück Amen mit dem gefühlvollen Solo des Euphonisten Daniel Störi. Die tiefgreifenden Worte des Vizedirigenten Markus Christen, der durch das Programm führte, fesselten die Zuhörer und regten zur Besinnung an.

Im Anschluss an das Konzert lud die Tambourengruppe die Besucher passend zur Jahreszeit zu Lebkuchen und Glühwein ein.